Sonntag

Mache jetzt gern was ich nie machen wollte
bügle Schals
lege Schleifen
wasche Ritzen
und streiche ein paar
Blätter aus deiner Stirn,
die wir noch nie gesehen hatten

eine nach der anderen
räkeln sich Hosen auf der Leine,
da zwischen meinen Beinen läuft
ein winziger Achtfüßler und
kommt davon
kommt das davon

streiche mit dem Eisen runde
Fruchtscheiben glatt auf die Stoffe
spalte Zitronen

mit einem unendlich
brauchbaren Werkzeug;
wie meine Mutter bin ich
in der Früh schon
draußen gewesen und außer mir